Die Geistige Begradigung

Die Wirbelsäule, Hauptachse und Energiezentrum.
Täglich werden wir mit unschönen Dingen konfrontiert und haben mit Einflüssen zu kämpfen, welche uns in irgendeiner Form früher oder später krank machen.
Manches nehmen wir in unserem Alltagsleben garnicht wahr, bis wir merken das unser Körper streikt.
Die Warnzeichen davor haben wir oftmals überhört.
Wir reagieren mit Kopfschmerzen oder sogar Migräne. Der Nacken oder die Gelenke schmerzen und der Rücken macht nicht mehr mit.

Wir alle kennen die alten Sprüche: " Probleme sitzen mir im Nacken oder auf den Schultern", "...es wird auf meinem Rücken ausgetragen" oder " Ich bin blockiert"

Die Wirbelsäule des Menschen übernimmt aus der feinstofflichen Ebene betrachtet, die Funktion des Speichers für diese Erlebnisse.
Die Geistige Begradigung hilft Ihnen da anzusetzen, wo es am nötigsten ist, denn die Heilung von Körper, Geist und Seele beginnt IN uns.

Fazit

Alle Körperpartien haben spezielle Funktionen in psychosomatischer Hinsicht, am deutlichsten jedoch in Wirbelsäule, Schultern und Beine.
Durch die geistige-energetische Aufrichtung wird die gesamte Psyche gescannt, analysiert und Blockaden samt ihrer Ursachen werden beseitigt.

Dadurch kann unsere Lebensenergie ( Chi) wieder frei fliessen und unsere gesamte Lebensqualität nimmt zu.

Ablauf:
Vorgespräch
kurze Meditation
Vorbereitung
Behandlung incl Energiearbeit, Klangschale und Chakrenausgleich
Nachgespräch
Dauer: ca 60 Minuten
siehe Leistungen und Preise